Schlagworte Städtetrip

Schlagwort: Städtetrip

Maputo hat uns überrascht. Mehr noch. Maputo hat uns umgehauen. Grüne Alleen, die Gehwege sauber gekehrt. Breite Avenidas, auf denen sich die Autofahrer zu benehmen wissen. Gemütliche Cafés. Restaurants, die die besten Garnelen der Welt servieren. Und zugewandte lächelnde Menschen. Und dann noch die Architektur! Art déco, tropische Moderne, ein bisschen Brutalismus – das Zentrum Maputos serviert Fans der Architekturmoderne...
Mural eines Kindes, davor ein rotes Auto
Johannesburg ist die südafrikanische Streetart-Metropole schlechthin. Eine Street-Art-Tour durch Johannesburg wollten wir uns nicht entgehen lassen. Anders als bei früheren Touren wie in → Istanbul, → Berlin oder → Ragusa waren wir in Johannesburg jedoch mit einem Guide unterwegs. Nicht ohne Grund. Denn Jozi oder Jo’burg, wie Johannesburg von seinen etwa 5,6 Millionen Einwohnern genannt wird, hat es in sich,...
I like to paint people that I meet or know personally. I find inspiration in daily life and often I say that I am sharing stories of the human experience. Wer Prag abseits der Touristenautobahnen durchstreift, wird früher oder später auf eine Arbeit von David Strauzz stoßen. David Strauzz ist der mit Abstand sichtbarste Streetart-Künstler Prags, professionell, sehr aktiv und...
Belo Horizonte, Brasilien, 1940. Die Hauptstadt des Bundesstaats Minas Gerais hat gerade 211.000 Einwohner (heute 2,5 Millionen). Ein junger Bürgermeister mit kühnen Ideen engagiert zwei noch jüngere Visionäre, einen Architekten und einen Landschaftsarchitekten. Diese sollen ihm acht Kilometer nordwestlich des Zentrums eine Gartenstadt im modernistischen Stil errichten. Der 38-jährige Bürgermeister heißt Juscelino Kubitschek und wird 1956 brasilianischer Staatspräsident. Der 31-jährige...
Ihr wart schon mal in Istanbul und kennt sie alle, die üblichen Verdächtigen: Hagia Sophia, Blaue Moschee, Topkapı-Palast, Großer Basar. Aber mehr nicht? Nun wollt Ihr Neues entdecken, Euch unter die Locals mischen, spannende Architektur sehen und gerne auch mal der einzige Tourist sein? Dann werdet Ihr mit den folgenden Istanbul-Tipps fündig. Wir haben hier ein Potpourri besonderer Sehenswürdigkeiten abseits...
Filigrane Treppe an einem modernistischen Wohnhaus
Was bringt man mit Faro so in Verbindung? Einen wichtigen Ferienflughafen. Das stimmt. Was noch? Vielleicht eine Touristenhochburg, trubelig und laut. Weit gefehlt! Das Algarve-Metropolchen ist ein gechilltes Städtchen hinterm Wattenmeer. 46.000 Einwohner hat es und dazu viel Lokalkolorit. Zudem ist Faro ein spannendes Ziel für Architektur-Aficionados. Faro gehört zu den Städten mit der größten Dichte an Bauten der portugiesischen...
Historische Stadt im Abendlicht
Die schönste Stadt Brasiliens? Wir haben auf unseren Reisen durch Brasilien schon viele schöne bis wunderschöne Städte und Städtchen gesehen. Gleichzeitig haben wir bislang nur einen Bruchteil dieses gewaltigen Landes bereist. Eines aber glauben wir: In einem Wettbewerb um die schönste Stadt Brasiliens hätte Ouro Preto Chance auf einen der vorderen Plätze. Ouro Preto ist umwerfend. Eine der anziehendsten...
Street Art in Tschechien? Urbane Mauerkunst ist nicht gerade das, was einem zum kleinen Nachbarland so einfällt. Eher Braten und Bier, Kubismus und → Funktionalismus, Kafka und Smetana. In der Tat ist Street Art in Tschechien keine große Nummer, selbst nicht in der Hauptstadt. Dort entstanden zwar in den vergangenen Jahren einige spannende Murals, ihre Anzahl ist aber nach wie...
Mann mit Kind vor Spiegeln
Ganz klar: Balat und Fener sind keine Geheimtipps mehr. Seit die Kadir-Has-Universität hierher zog, erleben die Viertel hinter dem Goldenen Horn einen Restaurierungsboom. Der sorgt für Veränderung in den steilgassigen Kiezen. Die einst morbid-charmanten Fassaden werden bunter, vorzeigbarer, instagramiger. Und locken nun Touristen an. Selbst Ausflügler aus der eigenen Stadt verbringen hier gerne einen freien Tag, stöbern in Trödellädchen...
Jesus steht an der Theke. Weiße Tunika, Sandalen. Sein Kreuz, das er schon den halben Tag auf den Schultern getragen hat, lehnt hinter ihm an der Wand. In der Hand hat Jesus eines der typischen kleinen Gläser, aus denen die Brasilianer ihr Bier trinken. Ein paar römische Legionäre leisten ihm Gesellschaft, Helm und Harnisch abgelegt. Es ist Karfreitag in...