Schlagworte UNESCO-Welterbe

Schlagwort: UNESCO-Welterbe

Die Pagoden von Myanmar im Abendlicht
„Dies ist Burma, und es wird keinem Land, das Sie kennen, auch nur entfernt ähneln!“ Rudyard Kipling, Letters from the East (1889) Da ist noch immer viel Wahres dran! Ochsenkarren, die den Pflug ziehen, sind noch allgegenwärtig. Nur schleichend erreicht die Globalisierung den spirituellen Vielvölkerstaat zwischen Thailand und Bangladesch. Das Plastikzeitalter hat in Myanmar gerade erst begonnen – was angesichts der...
Hampi in Südindindien
„Don’t worry, be Hampi.“ (T-Shirt-Spruch, gesehen in Hampi) Was für eine unwirkliche Kulisse, in die wir da einfahren! Eine surreale Gneisbrockenlandschaft umgibt uns. Darin verteilen sich mehrere Dutzend Tempel und Tempelchen, Überbleibsel der prächtigen Hauptstadt des legendären Hindureichens Vijayanagar, die im 16. Jahrhundert von einfallenden moslemischen Horden zerstört wurde. Wo einst, so die Schätzungen, bis zu 500.000 Menschen lebten, liebten und...
Korcula beim Sonnenuntergang
"Hüüühööhääähuuuhüüüühäähööööhüü" Da sind sie wieder, die lang gezogenen Klagelaute in der Dunkelheit. Es ist ein schaurig-schönes Heulkonzert ohne Dirigent, das da jede Nacht in den Hügeln der Halbinsel Pelješac im Süden Dalmatiens abgehalten wird. Die Schakale sind so etwas wie die Kirschen auf dem Kuchen dieser fast schon poetisch schönen Halbinsel – dem großen Höhepunkt unseres dreieinhalbwöchigen Inselhoppings durch die...
Palolem in Goa
„Wer Goa kennt, braucht Lissabon nicht zu sehen.“ (Sprichwort)            Uns laust der Affe. Betrunkene Horden junger Männer werfen sich grölend in die Wellen. Am Saum des kilometerlangen Strandes ist kaum ein Plätzchen mehr frei, eine Frau können wir weit und breit nicht ausmachen. Überall am verdreckten Beach liegen leere Bierflaschen. Auch landeinwärts wird das Bild nicht...