Schlagworte Radfahren

Schlagwort: Radfahren

Schöne Fachwerkhäuser
Über 500 Kilometer lang ist er, der Main, der nie so recht weiß, was er will. Auf seinem Weg vom oberfränkischen Fichtelgebirge zum Rhein, in den er bei Mainz mündet, dreht er so einige Schleifen und Schlaufen. Fließt mal hierhin, mal dahin, mal dorthin. Auf dem → Mainradweg lässt sich der Fluss ganz gemütlich abradeln. 14 Tage sollte man mindestens...
„Schade, dass man Wein nicht streicheln kann.“ (Kurt Tucholsky) In unserem Fall müsste es „Rotling“ heißen. Wir haben uns nämlich schwer verliebt in dieses wunderbare Sommertröpfchen, das im fränkischen Weinland rund um Volkach so populär ist. Rotling sieht ein bisschen aus wie Rosé, ist aber keiner! Während Roséwein aus roten Trauben gekeltert, aber wie Weißwein vergoren wird, ist der Rotling ein...
Kopfsteinpflaster und schöner Platz
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Johann Wolfgang von Goethe) Goethe und Weimar, das ist wie Kafka und Prag, wie Mann und Lübeck. Eine Einheit. Doch nicht nur der große Dichter und Denker hatte sein Herz an die Stadt verloren, sondern so einige andere kluge Köpfe mehr. In Weimar schrieb Schiller die Maria Stuart. In Weimar arbeitete...