Schlagworte Brasilien

Schlagwort: Brasilien

Die Ilha de Paquetá, nur acht Seemeilen von Rio de Janeiro entfernt, ist ein Tropenidyll. Autofrei, gewaltfrei, gesegnet mit Traumstränden. Ein ganz besonderes Ausflugsziel. Und doch wollen nur wenige hin, zumindest nicht für länger. Wo ist der Haken? Der Haken ist die Wasserqualität rund um Paquetá. Die Insel liegt nicht im offenen Meer vor Rio, sondern inmitten der Guanabara-Bucht. Früher...
Historische Stadt im Abendlicht
Die schönste Stadt Brasiliens? Wir haben auf unseren Reisen durch Brasilien schon viele schöne bis wunderschöne Städte und Städtchen gesehen. Gleichzeitig haben wir bislang nur einen Bruchteil dieses gewaltigen Landes bereist. Eines aber glauben wir: In einem Wettbewerb um die schönste Stadt Brasiliens hätte Ouro Preto Chance auf einen der vorderen Plätze. Ouro Preto ist umwerfend. Eine der anziehendsten...
Jesus steht an der Theke. Weiße Tunika, Sandalen. Sein Kreuz, das er schon den halben Tag auf den Schultern getragen hat, lehnt hinter ihm an der Wand. In der Hand hat Jesus eines der typischen kleinen Gläser, aus denen die Brasilianer ihr Bier trinken. Ein paar römische Legionäre leisten ihm Gesellschaft, Helm und Harnisch abgelegt. Es ist Karfreitag in...
Riesiges Mural eines Indios
Rio de Janeiro, das müssen wir sagen, hat uns auch bei unserem zweiten Besuch nicht abgeholt. Trotz einer Lage zum Luftanhalten. Trotz seiner legendären Strände. Und trotz der Fröhlichkeit der Cariocas, wie die sieben Millionen Einwohner der Megacity genannt werden. Vieles kommt uns überbewertet vor, allen voran die Copacabana. Die Sicherheitsproblematik strengt an. Und richtig coole Viertel zum Umherstreifen, Stöbern...
Warum verließen Deutsche im 19. und 20. Jahrhundert ihre Heimat gen Übersee? Was suchten sie, was fanden sie in Afrika, in Süd- und Nordamerika? Und vor allem: Was ist geblieben von deutschen Traditionen, von deutscher Sprache und Alltagskultur? Das sind Fragen, die uns schon lange interessieren und manchmal auch ein Grund dafür sind, bestimmte Regionen überhaupt zu bereisen. Vor...
Wo genau? Wie viel? Wie hinkommen? Tipps zum Besuch des Instituto Inhotim und praktische Infos erfahrt Ihr weiter unten im Beitrag. Am Spätnachmittag sind wir erledigt. Uns brennen die Fußsohlen. Der Schrittmesser unseres Handys hat 17.028 Schritte gezählt, zeigt 744 verbrauchte Kilokalorien an. Über sieben Stunden lang waren wir im Instituto Inhotim unterwegs. Was wie ein seelenloses Forschungszentrum klingt, ist...
Mann an Palmenstrand
Willkommen im Tropenparadies! Klingt wie der dröge Beginn eines PR-Texts, gell? Sorry. Aber die 800 Kilometer lange Südküste des brasilianischen Bundesstaats Bahia bietet nun mal so ziemlich jedes Klischee, das man mit einem Tropenidyll verbindet. Im Wind tänzelnde Palmen. Ewige Strände, mal golden, mal schneeweiß. Kokosnuss und Caipi. Abende in Kitschfarben. Und Menschen, die die Wärme der Sonne auch...